Vorträge und Diskussionen

Eröffnung
Winfried Uhrig, Vorsitzender der BAG Wohnungslosenhilfe e.V.

Eröffnungsvortrag
Die Zukunft des Sozialen in einem nicht-solidarischen Europa
Prof. Dr. Walter Hanesch, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Soziale Arbeit, Darmstadt

Impulsreferat
Wohnungsnot in Deutschland - Rahmenbedingungen für Wohnungsbau verbessern, den Zugang zu Wohnraum für einkommensarme Haushalte sichern
Matthias Günther, Vorstand des ISP Eduard Pestel Institut für Systemforschung e.V., Hannover

Podiumsdiskussion
Wohnungsnot: das unterschätze Problem.

Präsentation Nationale Strategie
Gemeinsam handeln für Menschen in Wohnungsnot und Armut. Rahmenplanung auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene - Positionen der BAG Wohnungslosenhilfe
Dr. Thomas Specht, Geschäftsführer, BAG Wohnungslosenhilfe

Abschlussvortrag
Kein Menschenrecht auf Arbeit für Langzeitarbeitslose? Für eine Erneuerung der Arbeitsmarktpolitik
Prof. Dr. Stefan Sell, Institut für Bildungs- und Sozialpolitik der Hochschule Koblenz, Koblenz