Wohnen ist Menschenrecht

Aktuelle Tagungen der BAG W

Hier finden Sie unsere kommenden Tagungen:

Tagungen der BAG Wohnungslosenhilfe - Themenschwerpunkte

Bundestagungen

Alle zwei Jahre veranstaltet die BAG Wohnungslosenhilfe Bundestagungen zu einem übergreifenden Themenkomplex der Wohnungsnotfallhilfe.

Präventionstagungen

Seit 2007 werden regelmäßig die Präventions- und Fachstellentagungen der BAG W durchgeführt. Um möglichst vielen, auch kleineren Einrichtungen und Dienststellen eine Teilnahme zu ermöglichen, werden diese Tagungen als eintägiger Fachtag und als Regionaltagung organisiert.

Frauentagungen

In regelmäßigen Abständen finden die sog. BAG W-Frauentagungen statt, Tagungen der "Hilfen für Frauen in Wohnungsnot", die ausschließlich weiblichen Teilnehmenden offen stehen.

Gesundheitstagungen

Für die BAG W sind Gesundheit und medizinische Versorgung Wohnungsloser ein zentrales Thema. Bereits 1998 wurde die AG Medizinische Versorgung wohnungsloser Menschen (AG Med) gegründet, der Fachausschuss Gesundheit der BAG W existiert seit 2002. In zweijährigem Rhythmus finden die Fachtagungen der AG Med statt

Arbeitsanleitertagungen der AG SEW

Die Arbeitsgemeinschaft stationäre Einrichtungen und Werkstätten in der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e.V. (AG SEW) führt regelmäßig Fachtagungen für ArbeitsanleiterInnen durch, die in den Hilfen zur beruflichen Integration und Qualifizierung arbeiten.

Fachtagungen

Neben den Frauentagungen und den Tagungen der AG Med veranstaltet die BAG Wohnungslosenhilfe im Rahmen ihrer fachpolitischen Arbeit regelmäßig weitere Fachtagungen zu zentralen Themen ihrer Verbandstätigkeit.