Wohnen ist Menschenrecht

Informationen zum "9-Euro-Ticket"

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnunglosenhilfe hat Plakate zum "9-Euro-Ticket" erstellen lassen, um wohnungslose Menschen über das Ticket zu informieren. Die Plakate werden in unterschiedlichen Formaten zum Selbstausdruck und als Druckvorlage für eine Druckerei bereitgestellt. Aktuell sind Plakate in den Sprachen Deutsch, Englisch, Rumänisch, Spanisch und Türkisch  verfügbar, weitere Sprachen folgen zeitnah.

 

Vorlagen Druckerei

Deutsch A3        Deutsch A4        Arabisch A3        Arabisch A4        Bulgarisch A3        Bulgarisch A4

Englisch A3        Englisch A4       Polnisch A3        Polnisch A4         Rumänisch A3       Rumänisch A4

Russisch A3       Russisch A4      Spanisch A3       Spanisch A4        Türkisch A3            Türkisch A4

 

Vorlagen Selbstausdruck

Deutsch A3        Deutsch A4        Arabisch A3        Arabisch A4        Bulgarisch A3        Bulgarisch A4

Englisch A3        Englisch A4       Polnisch A3        Polnisch A4         Rumänisch A3       Rumänisch A4

Russisch A3       Russisch A4      Spanisch A3       Spanisch A4        Türkisch A3            Türkisch A4

 

Spenden-Kampagne: 1.111 Plus X 9-Euro-Tickets für wohnungslose Menschen

1.111 „9-Euro-Tickets“ für wohnungslose Menschen konnten den Einrichtungen der Wohnungsnotfallhilfe bereits zur Verfügung gestellt werden, doch das reicht nicht. Jetzt Spenden!

Über PayPal

 

Oder über die Bankverbindung des Fördervereins der BAG W:
Bank für Kirche und Diakonie – IBAN: DE70 3506 0190 1567 5810 19
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: 9-Euro-Ticket

 

Aktuelles

Alle News anzeigen

Pressemitteilungen

9-Euro-Ticket – großer Nutzen für wohnungslose Menschen

Weiterhin hoher Bedarf

Damit auch wohnungslose Menschen durch das 9-Euro-Ticket in ihrem Alltag entlastet werden, startete die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e.V. (BAG W) am 25. Mai die Spendenkampagne „1.111 Plus X 9-Euro-Tickets für wohnungslose Menschen“. Bislang konnten 1.111 Plus 318 Tickets – also insgesamt 1.429 kostenlose 9-Euro-Tickets wohnungslosen Menschen zur Verfügung gestellt werden (Stand 27.06.2022).

Mehr erfahren
Alle Pressemitteilungen anzeigen

Unsere Themen